Direkt zum Seiteninhalt

Fun-Agility:

Ausbildung
Der Superspaß für alle Hundesportler!
Einfach m
al ein paar Eindrücke sammeln und bei Interesse vorbeischauen.



Der Verein stellt dazu die neuesten und aktuellsten Agilitygeräte zur Verfügung. Zugelassen gemäß FCI Norm.
Die Ausbildung findet parallel auf zwei durch einen Zaun voneinander getrennten Übungsplätzen statt.


Ausbildungsdurchführung:

Die Fun-Agility Ausbildung findet bei uns immer Freitags von 16:00h bis 18:00h (Sommerzeit) bzw. am Sonntag von 14:00h bis 16:00h (Winterzeit) statt (siehe auch Ausbildungsplan).
Änderungen zu den Ausbildungszeiten werden rechtzeitig auf der Homepage des Vereins bekannt gegeben.

Ziel der Agility Ausbildung ist die Vermittlung von Fähigkeiten und Fertigkeiten rund um das Thema Agility für Beginner und Personen, die Spaß an der Freude haben.

Ob zum Erlernen oder nur zum Spaß an der Bewegung für Mensch und Hund. Diese Gruppe ist aber auch für die Anfänger gedacht um später einmal, nach entsprechender Bewertung durch die Übungsleiter, in die Agility Gruppe aufzusteigen.


Vorraussetzung für die Teilnahme an der Ausbildung ist eine gültige Schutzimpfung gegen Tollwut sowie eine Bestätigung der Haftplichtversicherung. Alle Hunde sind herzlich willkommen.


Die Fun-Agiltygruppe wird bei 10 Teilnehmer pro Übungseinheit geschlossen, um den Übungsleitern die Möglichkeit zu geben individuell auf die einzelnen Hunde einzugehen.
Die Beschränkung dient auch der Unfallverhütung.

Weitere Meldungen kommen auf die Warteliste. Bitte deshalb vorher bei den Übungsleitern nachfragen, ob eine Teilnahme möglich ist.


Fun Agility Saison 2016:
Fun Agility Saison 2015: Endlich schönes Wetter!
Zurück zum Seiteninhalt